Was ist Rugby?

Rugby ist ein Ballsport, aber auch kollektiver Kampfsport

Die wichtigsten Regeln:

- Die Sicherheit der Spieler steht im Vordergrund, keine  Tackels über der     Höhe der Schultern, keine übertriebene  Härte

- Keine Vorwärtspässe. Pässe werden immer rückwärts

  gespielt

- Nur der Ballträger darf getackelt werden

- Am Boden muss der Ballträger den Ball freigeben

- Der Schiedsrichter dirigiert das Spiel und hilft den  Spielern Fehler zu         verwindern

Friends and Sponsors